Christ werden in der katholischen Kirche

Taufvorbereitung – Katechumenat – Taufe

Frauen und Männer, die als Christen leben und in die katholische Kirche aufgenommen werden wollen, beschreiten einen Weg des Glaubens, auf dem sie Leben und Botschaft von Jesus Christus kennenlernen, sich einüben in das Beten, die Mitfeier kirchlicher Gottesdienste, das Verständnis katholischer Rituale.

Stationen dieses Weges, der Katechumenat genannt wird, sind die Teilnahme

a) an einem Grundkurs des Glaubens;
b) an der Zulassungsfeier zur Taufe am Samstag vor dem ersten Fastensonntag
    im St. Marien-Dom zu Hamburg;
c) am Empfang der Sakramente der Taufe, Firmung, Kommunion am Ostersonntag.

Informationen und Anmeldung bei Pater Hans-Theodor Mehring SJ